Beste Junghandwerkerin 2015

Voller Stolz weisen wir darauf hin, dass die beste Junghandwerkerin 2015 bei einem unserer Mitgliedsbetriebe ausgebildet wurde:

Tanja Kinnigkeit (43) fing vor 4 Jahren beim Friseurteam Scholz, Taufkirchen (Vils), als Beauty-Assistentin an. Ihr heimlicher Wunsch war es immer schon, Friseurin zu sein, nicht Bankkauffrau (mit abgeschl. Ausbildung).

Da Tanja Mutter von zwei schulpflichtigen Kindern ist, begann sie vor 2 Jahren ihre Ausbildung in Teilzeit und stellte sich somit einer großen, auch zeitlichen Herausforderung.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen:

Sie ist Innungs- und Kreishandwerksbeste 2015!

Neben entsprechenden Urkunden wurde ihr jetzt von der Kreishandwerkerschaft Erding ein VW Up mit entsprechendem Hinweis auf ihren Titel für ein Jahr überlassen!

IMG_1052

Unser Bild zeigt (v.l.n.r.): Christa Scholz (Friseurteam Scholz, Ausbilderin), die beste Junghandwerkerin 2015 Tanja Kinnigkeit, Steffi Scholz (Ausbilderin) mit ihrer kleinen Tochter Leonie sowie Nina Scholz (ebenfalls Ausbilderin).